Das Wollnetz

Schafwolle aus der Region Sächsische Schweiz/Weißeritzkreis


Start | Aktuelles | Wollfest | Wollscheune | Schafwolle | Landschafrassen | Spinnen | Filzen | Kulturlandschaft | Kontakt | LINKS |
2. Sächsisches Filzertreffen 2013
6. Filzsymposium
5. Filzsymposium
1. Sächsisches Filzertreffen
"Auf Tuchfühlung mit heimischer Wolle"
"Leben am Fluss" Filzobjekte
Filzsouvenir
"Filzobjekte aus heimischer Schafwolle"
Filzsymposium
Wissenswertes!

5. Filzsymposium

Bereits zum fünftenmal trafen sich vierzehn Filzerinnen aus der Region zum Erfahrungsaustausch und zum Fachsimpeln, aber auch um zukunftsweisende Ideen zu diskutieren, in der Wollscheune in Königstein/ Halbestadt.

Die organisatorisch ordnende Hand übernahm die Textilkünstlerin Susanna Schultz, sie war aufgrund unserer Einladung extra aus Schwerin angereist, um ihre künstlerischen Erfahrungen in unsere Gesprächsrunde und Filzarbeit einzubringen

Diese wurden dann auch in die Tat umgesetzt und es entstanden an zwei Tagen individuelle Kunstobjekte aus Filz.

Vielfältige Ideen wurden diskutiert. Schnell waren wir uns aber darüber einig, zwei wesentliche Dinge anzugehen :

 

1. Schaffung von Filzkunstobjekten für das NationalparkZentrum in Bad Schandau und für weitere Orte unserer Region, die einen Bezug zur heimischen Wolle haben

 

2. Schaffung von Filzkunstobjekten für Werkstätten und Ateliers

 

 Alle Objekte sollten für den Außenbereich gearbeitet werden !

 

Im ersten Fall besteht das Ziel darin, Gäste und Besucher der Region auf eine aktive Filzerszene als weiteren touristischen Anziehungspunkt aufmerksam zu machen.

Im zweiten Arbeitspunkt soll eine vernetzte Struktur aller Filzschaffenden in Sachsen aufgebaut werden. Dieses überregionale Arbeitsnetz soll dann in einer „ Filzer-Landkarte “ dargestellt werden. Die entstandenen Filzobjekte werden erstmals zum Wollfest am 25. April in Bad Schandau zu sehen sein.

 

Text: Kerstin Globig

 


Fotogalerie

Filzobjekte unter freiem Himmel


1 WANDEL WESEN - Nationalparkzentrum Bad Schandau

2 BLÜHENDE WIESE- Auf der Sellnitz am Lilienstein

3 WOLLIGE WEGWARTE- Wollscheune Halbestadt

4 BUNTER TYP- AWO-Filzwerkstatt Bahnhof Wehlen



IMG_6257.jpg
IMG_6186.jpg

↑ zum Seitenanfang